Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

Bild

Gebrauchte Blu-ray Filme oder DVDs kostenlos tauschen bei swapy.de

| Computer & Internet | 9. Februar 2014

Endlich Nachschub im DVD und Blu-ray Regal!

Wer gern Blu-ray Filme kostenlos tauschen möchte oder eigenen verstaubten DVDs wieder einen Sinn geben möchte, tut dies am besten auf www.swapy.de. Denn hier ist es durchaus erlaubt DVD’s, Blu-ray Filme oder auch andere Gegenstände tauschen zu können. Je nachdem, was man tauschen möchte. Die Tauschbörse bietet damit gute Dienste.

Jeder besitzt Filme, Musik-CDs, Bücher oder Spiele, die er nicht mehr nutzt, gleichzeitig steigt der Wunsch nach Neuem. Hier schafft swapy.de praktische Abhilfe. Die einfache Idee des kostenlosen Online-Tauschens begeisterte Jung und Alt. Familien, Leseratten, Musiksammler, Filmfreaks, Studenten, Mütter und viele andere – alle profitieren von swapy. Durch die intuitive Bedienoberfläche fühlen sich selbst Menschen mit wenig Internetkenntnis bei swapy wohl.

Kauft man sich DVDs oder auch Blu-ray Filme, hat man oft dasselbe Problem wie bei vielen anderen Artikeln. Sie gefallen nicht oder man hat sie nach ein paar Mal anschauen vollkommen satt und weiß, dass sie von nun an vermutlich im Regal vor sich hin verstauben würden. Denn meist schaut man solche Filme nie wieder an. Viele versuchen daher ihre Filme über Online-Aktionshäuser loszuwerden. Jedoch lohnt sich das oft nicht wirklich und sorgt dafür, dass man den Film zwar los ist, sich jedoch von dem Erlös, der oft nur bei 1,00 bis 3,00 Euro liegt, keinen neuen kaufen kann. Auch An- und Verkauf-Geschäfte sind oft nicht sehr sinnvoll, da sie ebenfalls nicht mehr als ein paar wenige Euro zahlen und so ist es vielleicht eine Alternative, die unerwünschten oder schon zu oft gesehenen Filme zu tauschen.

Filme legal tauschen zu können, erscheint jedoch im ersten Moment gar nicht so einfach. Und natürlich möchte man auch einen aktuellen oder DVD’s kostenlos tauschen, nach denen man schon lange auf der Suche ist. Doch wo findet man nun auch den richtigen Tauschpartner? Im Grunde ist es sogar sehr einfach. Denn die richtigen Partner für den Tausch findet man unter swapy.de, der Tauschbörse für Filme, CDs, Hörbücher, Bücher, etc. Auch Blu-ray Filme tauschen ist durchaus möglich. Hierbei muss man sich nicht anstrengen einen passenden Tauschpartner zu finden, der auch das anzubieten hat, was man gerne haben möchte. Der Tausch funktioniert über ein Angebot, dass andere Tauscher in Anspruch nehmen. Für diesen Tausch werden Punkte, in Form von 1-5 swapy-Taler und in Höhe des Tausches vergeben und man kann sich im Rahmen dieser Punkte von jedem anderen Tauscher das richtige heraussuchen. So funktioniert der Tausch ganz einfach und vollkommen kostenlos.

Auch wenn man neue Filme sucht, ist diese Art des Tausches eine gute Alternative zum illegalen Download von Filmen oder dem anstrengenden und zeitraubenden, sowie auch kostenpflichtigen Streamen über das Internet. Wobei man beim ausleihen online die Filme lediglich 48 Stunden zur Verfügung hat oder beim Kauf den tatsächlichen Originalpreis bezahlen muss, der oft weit über 10,00 Euro liegt. Auch in Videotheken ist das Ausleihen kostenpflichtig und man muss oft einige Kilometer auf sich nehmen, was sehr umständlich sein kann. Über swapy.de hat man es da wesentlich leichter und kann die Filme behalten, wenn sie einem gut gefallen. Über die kostenlose Tauschbörse tauschen kann grundsätzlich jeder. Man muss sich lediglich dafür registrieren und kann loslegen.

>>> Bei swapy stöbern <<<

Quelle: http://presse.swapy.de/09/02/2014/gebrauchte-blu-ray-filme-oder-dvds-kostenlos-tauschen-bei-swapy-de/

Online-Tauschbörse präsentiert überarbeitetes Portal für Tauschangebote

| Hobby & Unterhaltung | 22. April 2013

Relaunch von swapy.de – jetzt noch benutzerfreundlicher

Bei der Tausch-Community ist swapy.de bestens bekannt. Jetzt erscheint die Online Tauschbörse swapy.de in neuem Gewand. Sie ist übersichtlicher gestaltet, weist ein neues Design und viele neue Funktionen auf. Alte Kunden müssen sich neu registrieren, denn es gilt das Motto: “Neubau statt Umbau”.

Gute Nachrichten für alle Tausch-Begeisterte: Nach einer Runderneuerung präsentiert sich die online Tauschbörse swapy.de in völlig neuem Outfit. Hierbei wurden viele Wünsche der bisherigen Nutzer umgesetzt und das online tauschen macht jetzt noch mehr Spaß. Kostenlos tauschen ist nach wie vor das Motto der Plattform, an der jeder teilnehmen kann, der sich registriert hat. Der Kunde sucht gezielt nach Artikeln oder bietet seine an. Hauptsache es macht Spaß und Freude und jeder kommt an sein Ziel.

Im Fokus der Neuentwicklung stand die Optimierung aus Kundenperspektive. In erster Linie wurden die Erfahrungen und Bedürfnisse der Nutzer in den Relaunch integriert. Darauf basierende wurde das positive aus dem alten System übernommen und jetzt flexibler und anpassungsfähiger gestaltet. swapy.de machte einen Schritt nach vorne, um sich klar und eindeutig am Markt zu positionieren.

Weiter lesen ›

www.swapy.de – Büchertausch und DVDs tauschen leicht gemacht

| Hobby & Unterhaltung | 21. August 2012

Buchtausch und DVDs tauschen auf www.swapy.de und damit Geld sparen

Die Tauschbörse www.swapy.de bietet Privatpersonen die Möglichkeit, einen Büchertausch oder auch das DVDs tauschen günstig online vorzunehmen. Jeder kann sich hier anmelden, einen bequemen Buchtausch vornehmen, indem er Bücher bietet, die er bereits gelesen hat und eines was er lesen möchte dafür bekommt.

Wer bestimmte Dinge sucht und andere Dinge abgeben möchte, für den ist das Tauschen eine hervorragende Alternative zum kaufen und verkaufen. Wer z. B. DVDs tauschen möchte, der kann sich kostenfrei auf www.swapy.de anmelden, DVDs anbieten und in Tauschangeboten stöbern. Damit Tauschhandel in aller Ruhe und jeder Zeit möglich ist, gibt es auf www.swapy.de Tauschtaler als Tauschwährung. So können registrierte Tauschpartner ein Buch zum Büchertausch anbieten, dafür den Preis in Talern erhalten und später ein Buch tauschen, für das sie sich interessieren, auch wenn sie erst nach einigen Tagen ein geeignetes Objekt zum Buchtausch finden.

Weiter lesen ›

Playstation 3 Spiele legal tauschen auf www.swapy.de

| Hobby & Unterhaltung | 4. Juni 2012

PS3 Games kostenlos tauschen auf swapy.de

Die Online-Tauschbörse swapy.de, bietet Nutzern eine gute und vor allem legale Gelegenheit, online Playstation 3 Spiele kostenfrei tauschen zu können. Informationen über die Legale Tauschplattform sowie auch darüber, wie man bei swapy.de Games tauschen und davon profitieren kann, finden Interessenten auf der Webseite www.swapy.de

Weiter lesen ›

Blogs helfen bei Vernetzung im Internet

| Computer & Internet | 6. Mai 2012

Mehr als 3000 Blogs auf Blog-Webkatalog.de nutzen

Heutzutage ist gerade für Unternehmen und Kleinunternehmer eine umfassende Vernetzung im Internet notwendig, um neue Kundenkreise zu erreichen und gegebenenfalls auch auf neue Produkte oder unterschiedliche Inhalte aufmerksam zu machen. Dabei kann man mithilfe von SEO Dienstleistungen die Möglichkeit nutzen, Backlinks für die Vernetzung der eigenen Homepage mit einem Blog zu erstellen, um gleichermaßen auch ein höheres Ranking zu erhalten. Gleichzeitig kann man damit auch einen Blog bekannt machen.

Weiter lesen ›

Eine mobile Version von fashion-affair.com geht an den Start

| Hobby & Unterhaltung | 3. Mai 2012

In welchem Club seigt nochmal die Fashion-Party? Wann fängt die Catwalk-Show an? Was macht meine Beste gerade? Wer styled sich für heute Abend wie? Was ist gerade angesagt? Und überhaupt – was passiert momentan auf der Welt? Alles Fragen, deren Antworten bis vor ein paar Jahren noch an einen festen Ort gebunden war. Seitdem hat sich einiges verändert: Vor allem Smartphones machen die Informationen des Internets immer und vor allem überall verfügbar.

Weiter lesen ›

Neues Blogverzeichnis als Blognetzwerk

| Medien & Presse | 2. Mai 2012

Traffic-Steigerung durch Bloggernetzwerk Blogsy.de

Informiert sein und selbst informieren sind wichtige Bestandteile der Internetarbeit und einen guten Beitrag dazu leisten Blognews, ganz gleich ob sie nun weitreichend sind oder eher themenbezogen. Um einen Blog bekannt zu machen, ist es nützlich ihn in ein Blogverzeichnis einzutragen und ein Blognetzwerk zu nutzen.

Weiter lesen ›

Insbesondere in Bars & Cafes sehr beliebt: Die Wasserpfeife

| Hobby & Unterhaltung | 30. April 2012

Der Name Shisha stammt aus dem persischen, türkischen sowie arabischen. In einigen Kulturdialekten bezeichnet es den Glaskörper der Schischa, nichtsdestotrotz insgesamt wird so die gesamte Pfeife so genannt. In der Türkei wird diese weiterhin als Nargile bezeichnet. Das Wort stammt ebenso aus Persien und bedeutet Kokosnuss.

Mit einer Kokosnuss hat eine Shisha sogar einiges gemeinsam. So wird die Ursprungsform des Funktionsprinzips im alten Indien vermutet. Dort soll die erste Wasserpfeife aus einer Kokosnuss wie auch einem Bambusstock produziert worden sein. Aber die heutige Gestalt der Shisha entstand im 16. Jahrhundert im orientalischen Ägypten. Zu jener Zeit entwickelte ebendiese sich auf zu einer Gemeinschaftskultur, die bis dieser Tage bestand hat. Selbst heute sitzen noch in der Regel ältere Personen gemeinschaftlich in den Gassen und Qualmen Schischa. Ab dem 16. Jahrhundert hat sich die Shisha rund um Ägypten verbreitet und wurde fortwährend geschätzter. Erst in den 19. Jahren wurde ebendiese gleichfalls zu einem echten Trend in Europa und in den USA. Heutzutage gibt es auch der Bundesrepublik Hunderte von Schischa Läden und ebenfalls Shisha Bars. Ebendiese Bars sind ähnlich wie sonstige, bloß häufig orientalisch angenehm möbliert und verständlicherweise, dass man dort die diversen Shisha Tabaksorten qualmen kann.

Weiter lesen ›